Datenschutz-Erklärung

INTERNE DATENVERARBEITUNG. Durch die Nutzung dieser Website können Zugriffs-Daten in anonymisierter Form gespeichert werden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern dienen dazu, Inhalt und Funktion der Website zu optimieren.

So werden zur Ermittlung der Zugriffshäufigkeit die auflaufenden Rohdaten nicht gespeichert, sondern sofort ausgewertet. Gespeichert werden die fertigen Statistikdaten, und aus der IP-Adresse und weiteren internen Daten wird ein Pseudonym generiert in Form eines Hashwertes. Ein Rückrechnen ist denkbar, aber nur mit erheblichem Aufwand. Der Hashwert wird mit keiner anderen statistischen Auswertung in Verbindung gebracht.

Die Angabe personenbezogener oder geschäftlicher Daten ist bei der Nutzung dieser Website in der Regel nicht erforderlich. Sofern die Website die Möglichkeit bietet, solche Daten einzugeben, erfolgt die Preisgabe dieser Daten durch den Nutzer freiwillig. Die Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Betroffenen nicht an Dritte weitergegeben.

Die Daten-Übertragung im Internet – etwa per E-Mail – kann allerdings Sicherheitslücken aufweisen. Daher ist ein absoluter Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht realisierbar. Für derartige Sicherheitslücken haftet der Betreiber dieser Website nicht.

GOOGLE ANALYTICS. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Besucher mit der Verarbeitung der über ihn erhobenen Daten durch die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, in der nachfolgend geschilderten Weise und zu dem nachfolgend genannten Zweck einverstanden:

Diese Website verwendet den durch die Google Inc. angebotenen Web-Analyse-Dienst Google Analytics. Google Analytics setzt Textdateien ein, die auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und es ermöglichen, die Nutzung der Website durch ihn zu analysieren. Üblicherweise werden die durch diese Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung der Website durch den Besucher inklusive der IP-Adresse seines Computers an einen Server der Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website kürzt die Google Inc. jedoch in Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor die IP-Adresse des Website-Besuchers, soweit das nicht ausnahmsweise erst in den USA geschieht. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv.

Im Auftrag des Website-Betreibers verwendet die Google Inc. die gesammelten Informationen, um die Nutzung der Website durch den Besucher auszuwerten, Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber der Website zu erbringen, damit dieser die Website besser den Bedürfnissen der Besucher anpassen kann. Gegebenenfalls überträgt die Google Inc. die Informationen auch an Dritte, sofern das gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Google Inc. verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser des Website-Besuchers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten der Google Inc. zusammengeführt.

Der Besucher kann die Erfassung seiner durch Cookies erzeugten und auf die Nutzung dieser Website bezogenen Daten inklusive der IP-Adresse seines Computers und die Verarbeitung dieser Daten durch die Google Inc. aber auch verhindern: Er braucht nur das von der Google Inc. unter dem Link http://​tools.​google.​com/​dlpage/​gaoptout?​hl=de angebotene Browser-Plugin herunterzuladen und zu installieren. Sogar die Speicherung von Cookies überhaupt kann er durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software blockieren – allerdings wird er in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website komplett nutzen können.