Bauprojekt the Room Sofiensäle Wien

Ein Lokal für Tag & Nacht

Erdige, naturverbundene Materialien und die Form der Raute dominieren

TRADITION UND MODERNE. Das Design des neuen Lokals in Wien legt das Hauptaugenmerk auf die Verbindung zwischen der langen Tradition der Sofiensäle und moderner, zeitgemäßer Architektur. the Room ist sowohl Tages- als auch Nachtlokal.

Das Tagesdesign mit seinen hellen Farben und seinem gemütlichen Wohlfühlcharakter verleitet die Gäste zu Frühstück, Brunch, Mittag- oder Abendessen. Der zentrale Barbereich hingegen zieht mit unterschiedlichen Lichtstimmungen und Cocktails die Nachtschwärmer an.

Söhne & Partner architekten
S&P Architekten ZT Gmbh

Mariahilfer Straße 101
Hof 3 Stiege 4 Top 47
A-1060 Wien
Tel. +43 (0)1 / 5955 439
Fax +43 (0)1 / 5955 439-20
office@soehnepartner.com
www.soehnepartner.com

EICHE NATUR, PET-FILZ, LINOLEUM. Auf insgesamt 500 Quadratmetern erstrecken sich ein Raucher- und ein Nichtraucherbereich. Der Raucherraum ist straßenseitig angesiedelt und besticht mit einer großflächigen Fensterfront.

AUSGEWÄHLTE, AN DIESEM BAUPROJEKT BETEILIGTE FIRMEN:

BELEUCHTUNGSTECHNIK
Elektrotechnik Winkler e.U.

FOTOS
Severin Wurnig, Wien

Beim gesamten Design wurden traditionelle, erdige und naturverbundene Materialen verwendet: Eiche Natur für die Möbel, Filz aus recycelten PET-Flaschen für die Wandvertäfelung, Linoleum für die Tische und handgefertigte Betonfliesen aus Marokko als Bodenbelag. Die Raute prägt das Design der beiden Bars, die mit ihrer zentralen Lage und der auffälligen Hinterlandschaft das gesamte Lokal dominieren.