Bauprojekt Coffee Store perfect day am Flughafen Frankfurt

Bauprojekt perfect day am Flughafen Frankfurt

Gesellschaftsrelevante Themen attraktiv verpackt

Verantwortungsvoller Genuss in einladender Atmosphäre

RESPEKT VOR MENSCH UND NATUR. 3deluxe realisierten ein ganzheitliches Gestaltungskonzept für den perfect day Flagship Store am Frankfurter Flughafen. Das Wiesbadener Social Business Unternehmen perfect day verführt seine Coffeeshop-Gäste zum bewussten Genuss und vermittelt ihnen dabei Respekt vor Mensch und Natur. 3deluxe haben mit einem ausdrucksstarken, organisch inspirierten Interior und Corporate Design den passenden Rahmen kreiert. Damit steht den internationalen Fluggästen im Terminal 1, Gate A14 Airside, ein atmosphärischer Aufenthaltsort offen, der die harmonische Verbindung von Design- und Kaffeekultur mit allen Sinnen erfahrbar macht.

3deluxe
transdisciplinary design

Schwalbacher Straße 74
D-65183 Wiesbaden
Tel. +49 (0)611 / 9522 05-0
info@3deluxe.de
www.3deluxe.de

AUSGEWÄHLTE, AN DIESEM BAUPROJEKT
BETEILIGTE FIRMEN:


INNENAUSBAU
Arthur Z.
Graf Müller GbR

FOTOS
Sascha Jahnke
Roger Richter

ORGANISCHE FORMEN. Die innenarchitektonische Gestaltung des perfect day schafft eine einladende, von Licht erfüllte Atmosphäre. Ihre ansprechende Wirkung beruht auf dem ausgewogenen Zusammenspiel organischer Formen mit kontrastreich eingesetzten Farben und Materialien sowie stimmungsvollen Beleuchtungsszenarien, die tageszeitlich variieren.

Entlang der geschwungenen Konturen des maßgefertigten Mobiliars entwickelt sich ein fließendes Raumkontinuum, das aus dem vorderen Verkaufs- und Ausschankbereich in die dahinterliegende Lounge mit Airside-Panorama leitet. Das perfect day bietet seinen Gästen eine anregende und zugleich erholsame Umgebung, in welcher der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt stehen.

FARBTÖNE AUS DEM REGENWALD. „Das Farbkonzept greift Naturtöne aus den Bergregenwäldern Südindiens auf. Dort wird exklusiv für perfect day ein Spitzenkaffee in nachhaltiger Anbauweise kultiviert“, so Dieter Brell, Inhaber und Kreativdirektor von 3deluxe interior. „Das frische Weiß der Kaffeeblüte, das Violett der reifen Kaffeekirschen und das satte Grün des Blattwerks – die Farben des Mobiliars korrespondieren mit den Naturfotografien der perfect day Bilderwelt. Hochwertige und langlebige Ausbaumaterialien wie massives Nussbaumholz und weißer Mineralwerkstoff verdeutlichen den Qualitätsanspruch des Coffeeshop-Konzepts.“

Das Corporate Design wurde von 3deluxe graphics entwickelt und ist integrativer Bestandteil der Innenarchitektur. Auf Wänden und Einrichtungsgegenständen finden sich neben typografischen Elementen auch Illustrationen von Pflanzen und Tieren des Regenwaldes.

MENSCHENFREUNDLICHE GESTALTUNG. Das von der Natur inspirierte Interior Design transportiert grundlegende Werte der Unternehmensphilosophie: Als Social Business übernimmt perfect day Verantwortung für Mensch und Umwelt. Das unternehmerische Engagement reicht vom biologisch-organischen Anbau der Produkte über feste Partnerschaften mit lokalen Produzenten, die gezielte Förderung der Mitarbeiter bis hin zur thematischen Sensibilisierung der Coffeeshop-Gäste.

„Die Geisteshaltung von perfect day und 3deluxe passt gut zusammen“, sagt Dieter Brell. „Jeder von uns versucht mit seinen Mitteln die Welt etwas menschenfreundlicher und die Zukunft positiv zu gestalten. Verantwortungsvoller Konsum und ein Faible für Schönheit und Genuss müssen kein Widerspruch sein. Der international frequentierte Frankfurter Flughafen ist der ideale Ort, um diese Botschaft in die Welt zu tragen“.