Bauprojekt Café pano im Gerber Stuttgart

Bauprojekt pano im Gerber Stuttgart

Ausgestattet mit massivem Eichenholz, handgenähtem Leder und italienischen Tonfliesen

Die hochwertigen Materialien spiegeln Unternehmenswerte wie Tradition, Ehrlichkeit und Qualität wider

DITTEL ARCHITEKTEN GMBH
Hölderlinstraße 38
D-70174 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 / 4690 65-50
Fax +49 (0)711 / 4690 65-51
info@di-a.de
www.di-a.de

BROT & KAFFEE. Abschalten. Wohlfühlen. Brotzeit machen. Im Herzen Stuttgarts gestalteten DITTEL | ARCHITEKTEN im neuen Gerber-Center die erste pano-Filiale der Stadt.

Das Café lädt ein, handgemachte Produkte aus biologischem und regionalem Anbau in gemütlicher Atmosphäre zu genießen. Die Besucher erleben eine harmonische, warme Stimmung und werden quasi als Gäste bei guten Freunden ins Wohnzimmer geladen.

In den 225 Quadratmeter großen Raum führt das außergewöhnliche Deckenelement, das sich vom Eingang in den hinteren Bereich entfaltet. Der Einsatz von hochwertigen Materialien wie massives Eichenholz, handgenähtes Leder und italienische Tonfliesen spiegeln Unternehmenswerte wie Tradition, Ehrlichkeit und Qualität wider, wodurch die Marke pano ganzheitlich begreifbar wird.

EXKLUSIVE PRÄSENTATIONSFLÄCHE. Mit mehr als 5 Metern Länge und 1,15 Metern Breite präsentiert sich der massive Eichentisch als raumbildendes Element, gefasst von einem eindrucksvollen, über 5 Meter hohen Regal. Dieses erfasst den Gastraum mit rund 92 Sitzplätzen in seiner charakteristischen Offenheit und schafft eine exklusive Präsentationsfläche für das vielfältige Warensortiment.

FOTOS
Martin Baitinger, Böblingen

Unterschiedlichste Sitzmöglichkeiten bieten der breit gefächerten Zielgruppe den richtigen Platz für ihre individuellen Ansprüche. Ob ein schneller Imbiss zu zweit mit Blick auf das Gerberviertel oder ein ausgiebiger Kaffeeklatsch mit Freunden vor einer gemütlichen Kaminsituation – die Inneneinrichtung bietet die passende Gelegenheit, eine Pause vom Alltag in vollen Zügen zu genießen.